Category Archives: Veranstaltungen

Que(e)r Stadtrallye

Hallo zusammen!
Wir von der FS wurden gefragt hierfür Werbung zu machen. Da wir das eine tolle Sache finden, machen wir das doch gerne.

Die Menschenrechtswoche Tübingen e.V lädt ein

Das diesjährige Motto lautet “Diskriminierung – Was tun, wenn die Menschenrechte nicht mehr gelten?”. Es gibt wieder eine Vielzahl an spannenden Veranstaltungen in Kooperation mit lokalen Tübinger Initiativen. Die Menschenrechtswoche geht dieses Jahr vom 07.06.2021 bis zum 18.06.2021 – wir sind sicher, dass ihr im Programm etwas interessantes finden werdet: https://mrw-tuebingen.de

Mehr Infos? Auf https://www.facebook.com/mrwtue/

Damit auch viel Erfolg und etwas Spaß dieser Initiative!
Und bitten gleichzeitig unsere Studierenden selbst Verantwortung zu tragen. Tragt also Masken, wenn ihr unterwegs seid :=)

 

Einladung! Soziologie im Gespräch

“Soziologie im Gespräch”

am nächsten Mittwoch, 9.Juni, um 16h00. (s.t.)

Das Institut für Soziologie lädt ein zu “Soziologie im Gespräch” über
“Die Moral der Coronakrise”

Mit einem kurzen Input von Prof. Martin Groß und Prof. Boris Nieswand und anschließender gemeinsamer Diskussion.
Eingeladen sind alle Interessierten!
Hier die Zugangsdetails:

https://zoom.us/j/94798170416?pwd=c2FPK21Lem9NczhyUGhnYXJnYm1ldz09

Meeting-ID: 947 9817 0416
Kenncode: 221073

Grüße Vom Institut

Verschwörung ahoi

Instituts-kolloquium19.Mai

Es wird mal wieder interessant. Nach den Gewinnlern nun die Verschwörungstheoretiker.

Das Institut lädt ein:

https://zoom.us/j/94103593420?pwd=NEhwN0MyaVZhL3c4Ty9zTFZTZzdOQT09

Meeting-ID: 941 0359 3420
Kenncode: 502424

Diskutiert mit! Fragt nach. Erfahrt mehr von der Welt!

“Ignorance may not be a bliss, but it´s certainly less work” (quote WTNV). Also macht euch Arbeit :)

PS: Bild so gewählt, aber eher kritisch als nicht verharmlosen! Welcome Irony.

 

Interessanter Artiikel von Herrn Dr Butter: Verschwörungstheorien: Nennt sie beim Namen! | ZEIT ONLINE

 

 

Call for abstracts

Folie1

Die  Veranstalter dieses Online-Werkstattgesprächs zum ethnografischen Schreiben rufen auf! Schickt uns eure paper/eure abstracts!

Die Veranstaltung richtet sich an ethnografisch arbeitende Nachwuchswissenschaftler:innen aus den Sozial- und Kulturwissenschaften.

Teilnehmeranzahl begrenzt.

Falls Ihr Interesse habt 1.Löblich 2. Super 3. Wissenschaftlich

Hier nochmals der Link: https://www.zfib.org/de/veranstaltung/werkstattgespraech-ethnografisches-schreiben-zu-inklusion-exklusion-darstellungsformen-und-autor-innenschaften-in-fortgeschrittenen-projekten